Test: Craft V175 lite

„KEEP IT SIMPLE“ in Perfektion!

Die Firma Craft ist vor allem für ihre hervorragende Sportbekleidung bekannt. Als wir erfuhren, dass Craft jetzt auch Laufschuhe herstellt, war klar, dass wir diese einmal gründlich testen wollten. Wir hatten das Glück, uns jetzt schon ein Bild vom neuen CRAFT V175 lite machen zu dürfen, obwohl dieser offiziell erst im Februar 2018 erscheint. Ob der Neuling von Craft überzeugen kann und wie er sich im Vergleich zu etablierten Laufschuhen schlägt, klären wir in diesem Test:

Super leicht – super flexibel

Rein optisch ist der CRAFT V175 lite relativ schlicht, aber stimmig. Das blaue und weiße Design ist sportlich, aber deutlich weniger aggressiv als man es von anderen leichten Trainingsschuhen gewohnt ist. Für ein Erstlingswerk auf jeden Fall gelungen, allerdings könnte der CRAFT V175 lite für meinen Geschmack etwas auffälliger sein – aber ich mag ja auch bunte Schuhe.

In der Hand ist er erstaunlich leicht und macht sofort einen dynamischen und reaktiven Eindruck. Das Obermaterial ist sehr flexibel und wird durch aufgesetzte Verstrebungen verstärkt. Ungewohnt ist hierbei, dass beim CRAFT V175 lite der Mittelfußbereich relativ frei ist, wo bei vielen andere Marken das Material deutlich fester ist. Wie sich das wohl auf den Tragekomfort auswirken?

Die Sohle ist sehr sehr SEHR flexibel, sodass man den Schuh ohne Probleme einmal um 180° verdrehen kann – sportlich! Die Außensohle des CRAFT V175 lite ist in Kooperation mit Vibram entwickelt und macht einen robusten Eindruck. Das Profil ist gekerbt, was die Flexibilität weiterhin unterstützt. Die Fersenkappe ist weich und etwas ausgespart, um möglichst wenig Druck auf die Achillessehne auszuüben. Generell ist der CRAFT V175 lite hochwertig verarbeitet und braucht sich vor anderen Laufschuhmarken nicht zu verstecken.
Ich bin gespannt, ob der CRAFT V175 lite auch am Fuß überzeugen kann!Craft V175 lite

Das erste Mal am Fuß: So fühlt sich der CRAFT V175 lite an

Der Schlupfgefühl des CRAFT V175 lite schreit geradezu: Ich bin ein Schuh für schnelle Jungs - natürlich auch für schnelle Mädels! Die niedrige Sprengung von gerade mal sechs Millimetern ist deutlich zu spüren - aber nicht unangenehm. Die Fersenkappe umschließt den Fuß angenehm und sicher. Die Zunge ist weich gepolstert und ist kaum zu spüren. Die Sohle ist nicht zu fest und macht einen sehr reaktiven Eindruck. Besonders auffällig ist, wie gut sich der CRAFT V175 lite im Mittelfuß anfühlt: Sehr locker und frei – und trotzdem sitzt der CRAFT V175 lite gut am Fuß.

Generell erinnert mich das Tragefühl an einen Mittelsteckenspike, dem man eine vernünftige Dämpfung und eine komfortablere Passform verpasst hat. In der Ferse ist der CRAFT V175 lite durch die etwas höhere Sohle weicher und kann somit auch über die Ferse gelaufen werden. Aber jetzt ab nach draußen!

Nässe, Schnee und Eis - Kein Problem

Bei meinem ersten Testlauf habe ich mir für eine Strecke mit möglichst viel Abwechslung entschieden: Zuerst ein gutes Stück an der Ruhrtrasse entlang, dann bergan in die Ruhrhänge über verschneite, teils geräumte Straßen und dann ab ins Gelände über kleine Waldwege. Schon beim Loslaufen macht der CRAFT V175 lite eine gute Figur. Die relativ dünne, aber komfortable Dämpfung harmoniert sehr gut mit der niedrigen Sprengung und dem flexiblen Aufbau. Das Abrollverhalten ist sehr natürlich, da sich der CRAFT V175 lite so gut wie gar nicht in die eigene Laufbewegung einmischt. Durch die sechs Millimeter flache Sprengung wird man dazu animiert, im Mittelfuß und Vorfuß aufzusetzen, was einerseits die Wadenmuskulatur mehr fordert, anderseits für einen deutlich aufrechteren und aktiveren Laufstil sorgt. Der Fußaufsatz findet so näher unter dem Körpermittelpunkt statt und die Schrittfrequenz wird erhöht. Im Vorfuß ist die Dämpfung angenehm fest, sodass man sich kraftvoll vom Boden abstoßen kann. Das animiert mich zum schnelleren Laufen und ich muss mich auf der flachen Ruhrtrasse zurückhalten, nicht zu überpacen – gleich geht’s ja noch bergauf…

An der Steigung ist die extreme Flexibilität des CRAFT V175 lite deutlich zu spüren. Da der Mittelfuß anders als bei vielen Schuhen nicht sonderlich verstärkt ist, muss hier die Fußmuskulatur mehr arbeiten und wird stärker belastet. Was anfangs ungewohnt ist, fühlt sich aber nach einigen Kilometern einfach nur richtig an, da man ganz natürlich den Bewegungsablauf kontrollieren kann. Auch wenn dies anfangs zu Muskelkater unter dem Fuß führen kann, ist der CRAFT V175 lite ein super Mittel, um die Muskulatur im Fußgewölbe und Vorfuß zu stärken und langfristig zu kräftigen.Craft V175 lite_2
Nach circa einer halben Stunde fällt mir dann plötzlich auf: Hey, es liegt doch Schnee und müsste doch ganz schön rutschig sein! Ist es aber nicht. Die Vibram-Sohle hält, was sie verspricht und ist auf ist auch bei schwierigen Bedingungen super einsetzbar. Das macht den CRAFT V175 lite - obwohl es eigentlich ein Straßenschuh ist - erstaunlich trailgängig. Natürlich hat das auch seine Grenzen. Im tiefen Schlamm oder auf überfrorenen Pfützen rutsche ich schon etwas. Alles andere wäre aber auch zu schön, um wahr zu sein. Generell hat der CRAFT V175 lite mir bei meinem ersten Testlauf sehr gut gefallen.

Zwei Wochen später: Fazit

Nach einigen Trainingsläufen und ausgiebigen Tests auf verschiedenen Strecken muss ich sagen, dass mich der CRAFT V175 lite überrascht hat. Man fragt sich natürlich: Braucht man noch eine Laufschuhmarke? Die Antwort beim CRAFT V175 lite hier: Ja! Craft schafft mit einem sehr minimalistischen Schuh den für mich perfekten Mix aus ausreichendem Komfort, toller Dynamik und einem sehr natürlichen Laufgefühl. Auch finde ich es beeindruckend, mit wie wenig Schnickschnack ein Laufschuh auskommen kann und lässt mich drüber nachdenken, wie viele neue Innovationen und technische Revolutionen wir wirklich brauchen. Natürlich richtet sich Craft mit dem CRAFT V175 lite bewusst an leichte bis mittelschwere Neutralläufer, die nicht viel Support benötigen. Allerdings ist es heute eine Seltenheit, dass ein Hersteller sich traut, einen Laufschuh auf den Markt zu bringen, der so wenig in den Laufstil des Läufers eingreift.

Der CRAFT V175 lite gibt einem die Möglichkeit, Muskulatur und Sehnen zu trainieren und macht zudem extrem viel Spaß beim Laufen. Das einzige Problem, was ich bisher mit dem CRAFT V175 lite hatte: Ich musste mich ziemlich am Riemen reißen, nicht zu schnell zu laufen – was natürlich eigentlich für einen schnellen Laufschuh ein gutes Zeichen ist.

Auf die Frage, mit welchem Schuh man den CRAFT V175 lite am besten vergleichen könnte, finde ich nur schwer eine Antwort, da Craft einen sehr außergewöhnlichen Schuh konstruiert hat. Vielleicht mit einem Mix aus dem Hoka Tracer, einem New Balance Vazee Pace und einem Nike Free. Vom Hoka hat er die dynamische Dämpfung, vom Pace das Wettkampffeeling und von Free die enorme Flexibilität. Hinzu kommt eine Passform, die im Mittelfuß mit erstaunlich wenig Druck auskommt, aber trotzdem mehr als genug Stabilität gibt.

Der CRAFT V175 lite ist ein leichter, schneller, dynamischer Neutralschuh für schnellere Trainingsläufe, ohne unnötige technische Spielereien, der einfach nur Spaß macht. Für alle Neutralläufer, die einen Laufschuh suchen, der einen natürlichen und reaktiven Laufstil fordert und fördert, ist der CRAFT V175 lite ein echter Geheimtipp.
Hut ab CRAFT!

Der CRAFT V175 lite ist ab Februar bei uns im bunert Online Shop verfügbar.

Lukas Lohse - bunert Online Shop

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
  • CRAFT V175 lite (Herren)
Verfügbar in
schwarz : 42 43 44 45 47 43 1/2 44 1/2 45 3/4 46 1/2
Verfügbar in
orange : 42 43 44 45 47 43 1/2 44 1/2 46 1/2
Kategorie
Training
Gewicht
279g
Sprengung
6mm
  • CRAFT V175 lite (Damen)
  • CRAFT V175 lite (Damen)
  • CRAFT V175 lite (Damen)
  • CRAFT V175 lite (Damen)
  • CRAFT V175 lite (Damen)
  • CRAFT V175 lite (Damen)
  • CRAFT V175 lite (Damen)
Verfügbar in
38 3/4 39 1/2 40 40 3/4 41 1/2 42
Kategorie
Training
Gewicht
245g
Sprengung
6mm