Kostenlose Hin- und Rücksendung von Laufschuhen
  Schnelle Lieferung mit DHL
Bester Online Shop Lauf-Sport

(Nordic) Walking für Anfänger

Vorteile des beliebten Ausdauersports und Tipps zum Einstieg

(Nordic) Walking ist eine ideale Sportart: Für die einen, um mit einem bewegungsintensiven Ausdauersport zu beginnen und für die anderen, um den Wiedereinstieg nach längerer Sportabstinenz zu schaffen. Hier bekommst du Infos rund ums Walking, die Technik sowie Tipps zur Ausrüstung.

Hier findest du deinen Walkingschuh mit unserem Walkingschuh-Berater

hier:Nordic Walking für Anfänger

Spaß an der Bewegung und Gesundheit kann so einfach sein

Walking ist das Bindeglied zwischen Gehen und Joggen. Dabei sollte es nicht mit dem sportlichen Gehen verwechselt werden. Denn dabei wird die Hüfte extrem stark eingesetzt. Das Walken dagegen ist eine gleichmäßige und kreislaufaktivierende Bewegung mit hohem Trainingseffekt.

Walking erobert sich seine Nische

Walking an der frischen Luft erfreut sich großer Beliebtheit. Denn im Vergleich zum Laufen musst du bei diesem Training zu Beginn nicht unbedingt auf eine besondere Ausrüstung achten. Eine spezielle Walking-Ausrüstung erhöht natürlich den Spaßfaktor, aber der Start kann auch mit vorhandenen Sport- oder Laufschuhen und sportlich-legerer Kleidung erfolgen. Du kannst ganz einfach jederzeit vor deiner Haustür loslegen.

Walkingschuhe HerrenWalkingschuhe Damen

Die richtige Ausrüstung fürs Walking Training

Vielleicht stellst du dir die Frage nach der richtigen Bekleidung und den richtigen Schuhen für deinen Einstieg ins Walking. Anfänger und Wiedereinsteiger sollten grundsätzlich darauf achten, leichte und atmungsaktive Bekleidung zu tragen, die dich in deiner Bewegung nicht einschränkt. Funktionelle Socken verbessern nicht nur die Passform im Schuh, sie können auch Blasenbildung verhindern. Bei Problemen mit der Achillessehne gibt es von CEP sogar Socken, die für Entlastung im Sehnenbereich sorgen.

Der Aufbau von Schuhen fürs (Nordic) Walken

Walkingschuhe unterscheiden sich von Laufschuhen durch einen leicht geänderten Aufbau. Du kannst mit Laufschuhen walken, aber Schuhe fürs (Nordic) Walking eignen sich eher nicht zum Laufen. Dafür sind sie zu stabil und geben im Vergleich mehr Führung. Oftmals sind sie auch nicht so dynamisch.

Technisch sind sie aber identisch und bestehen aus drei Teilen: dem Obermaterial, der Zwischensohle und der Außensohle. Das Herzstück ist hier die Zwischensohle, die Materialien oder Elemente mit stoß-absorbierenden Eigenschaften hat. So wird die Belastung beim Walken reduziert. Je fester eine Zwischensohle bei Walkingschuhen ist, umso stabiler ist der Schuh. Das Obermaterial ist entscheidend für die Passform. Hier kommen synthetische Materialien zum Einsatz. Manchmal findet man auch Schuhe fürs Walken mit Kunst- oder echtem Leder. Es gibt auch Modelle, die eine GTX-(GoreTex)-Membran nutzen und wasserdicht sind oder eine wasserabweisende Ausrüstung des Obermaterials haben. Die Außensohle stellt den Kontakt zum Boden her. Ob Asphalt, verdichtete Waldwege oder Schotter – je gröber das Profil, desto besser sind Grip und Traktion auf unbefestigten Böden.

Hier findest du deinen Walkingschuh mit unserem Walkingschuh-Berater

Welche Technik ist die richtige beim Walking?

Neben der richtigen Ausstattung solltest du auch auf die Technik achten. Ein leichtes Aufwärmprogramm mit entsprechenden Dehnübungen bereitet deinen Körper mit seiner Muskulatur, den Sehnen, Bändern und Gelenken auf die Bewegung vor.

Während es beim Joggen eine Flugphase gibt und somit zwischenzeitlich kein Fuß den Boden berührt, befindet sich beim Sport Walken immer ein Fuß am Boden. Entsprechend geringer sind die Belastungen für Knie, Hüfte und Wirbelsäule. Ein leicht gebeugtes Knie beim Fußaufsatz minimiert die Stöße ebenfalls. Wenn die Schritte dann eine angepasste Länge haben und nicht zu groß sind, tust du deinem Körper zusätzlich etwas Gutes.

Walking für Anfänger und das Tempo

Beim Walken solltest du dein eigenes Tempo finden. Du wirst flotter unterwegs sein als beim Einkaufsbummel oder Spazieren gehen. Mit angewinkelten Armen gibst du deinen Beinen den Takt und die Geschwindigkeit vor. Achte dabei darauf, dass deine Arme locker neben deinem Körper pendeln. Je aktiver und schneller die Pendelbewegung, desto zügiger ist dein Tempo. Um nicht ins Schlendern zu verfallen, solltest du darauf achten, mehr als einhundert Schritte pro Minute zu machen. Schnelles Walken hat eine Schrittfrequenz von über 120. Wie zu Beginn einer jeden sportlichen Belastung solltest du es aber nicht direkt übertreiben und entspannt starten. Dafür kannst du auch in Abschnitten Walken. Walke zum Beispiel zwei bis drei Minuten und gehe eine Minute langsam. Das Ganze wiederholst du drei- bis fünfmal.

Nordic Walking und Walking – was sind die Unterschiede?

Der sichtbarste Unterschied zwischen den beiden Varianten sind die Stöcke, die beim Nordic Walking zum Einsatz kommen. Damit erweiterst du den Trainingsbereich deines Körpers. Denn während beim Walking Füße, Beine und Beckenbereich trainiert werden, gesellt sich bei Nordic Walken der Oberkörper mit den Armen dazu. Das führt dann auch zu einem höheren Kalorienverbrauch, da fast 90 Prozent der Körpermuskulatur beim Walken mit Stöcken aktiv sind.

Tue deiner Gesundheit etwas Gutes – (Nordic) Walken für Anfänger

Mit der richtigen Technik und der richtigen Ausrüstung ist das Walken für Anfänger und Wiedereinsteiger eine ideale Möglichkeit, um in Bewegung zu kommen. Die im Vergleich zum Laufen reduzierte Belastung macht es auch für all diejenigen interessant, die sich nicht sicher sind, ob sie fürs Laufen nicht das ein oder andere Kilo zu viel auf die Waage bringen. Auch bei Gelenkproblemen im Bereich der Füße, Knie oder Hüfte sowie bei Rückenbeschwerden kann das dosierte Walken für Anfänger nicht nur ein Trend, sondern ein Schritt in Richtung Gesundheit sein. Dass die Bewegung an der frischen Luft zudem das Herz-Kreislaufsystem aktiviert und kräftigt sowie das Immunsystem stärkt, sind weitere Vorteile, die du sicher gerne mitnimmst.

BROOKS Defyance 12 (Herren)
BROOKS Defyance 12 (Herren)
149,90 € *
Verfügbar in
normal (D): 42 42,5 43 44 44,5 45 46,5 47,5 48,5
Verfügbar in
schmal (B): 42 42,5 43 44 44,5 45 45,5 46 46,5 48,5
Pronation
neutral
Kategorie
Training
Kategorie
(Nordic) Walking
Dämpfung
normal
Gewicht
264g
Sprengung
12mm
Highlight!
SAUCONY München 4 (Herren)
SAUCONY München 4 (Herren)
149,90 € *
Verfügbar in
42 42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48 49 50
Pronation
neutral
Kategorie
Training
Kategorie
(Nordic) Walking
Dämpfung
normal
Gewicht
268g
Sprengung
8mm
SAUCONY Peregrine 11 GTX (Damen)
SAUCONY Peregrine 11 GTX (Damen)
99,90 € * 149,90 € *
Verfügbar in
38,5 39 40 40,5 42,5
Pronation
neutral
Kategorie
Trail
Kategorie
(Nordic) Walking
Kategorie
Laufschuhe zum Wandern
Dämpfung
normal
Gewicht
288g
Sprengung
4mm
Highlight!
SAUCONY München 4 (Damen)
SAUCONY München 4 (Damen)
149,90 € *
Verfügbar in
37,5 38 38,5 39 40 40,5 41 42 42,5 43 44 44,5
Pronation
neutral
Kategorie
Training
Kategorie
(Nordic) Walking
Dämpfung
normal
Gewicht
243g
Sprengung
8mm
BROOKS Dyad 11 (Herren)
BROOKS Dyad 11 (Herren)
124,90 € * 139,90 € *
Verfügbar in
normal (D): 42,5 43 44 44,5 45,5 46 46,5 48,5 49,5
Verfügbar in
breit (2E):
Pronation
neutral
Kategorie
Training
Kategorie
(Nordic) Walking
Dämpfung
viel
Gewicht
303g
Sprengung
10mm
NEW BALANCE 880 v11 GTX Damen
NEW BALANCE Fresh Foam 880 v11 GTX (Damen)
159,90 € *
Verfügbar in
38 39 40 40,5
Pronation
neutral
Kategorie
Training
Kategorie
(Nordic) Walking
Dämpfung
normal
Gewicht
243g
Sprengung
10mm
NEU
NEW BALANCE Fresh Foam X Hierro v7 (Herren)
NEW BALANCE Fresh Foam X Hierro v7 (Herren)
  • Vibram Außensohle
  • Fresh Foam X-Dämpfung
  • Offroad-Allrounder
134,90 € * 149,90 € *
Verfügbar in
42,5 43 44 44,5 45 45,5 46,5 47 47,5
Pronation
neutral
Kategorie
Trail
Kategorie
(Nordic) Walking
Kategorie
Laufschuhe zum Wandern
Dämpfung
normal
Gewicht
301g
Sprengung
8mm
NEU
HOKA Speedgoat 5 (Damen)
HOKA Speedgoat 5 (Damen)
  • dynamischer Trailschuh
  • dampfende Zwischensohle
  • Vibram Außensohle
134,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3 42 42 2/3
Pronation
neutral
Kategorie
Trail
Kategorie
(Nordic) Walking
Kategorie
Laufschuhe zum Wandern
Dämpfung
normal
Gewicht
242g
Sprengung
4mm
NEU
HOKA Speedgoat 5 (Herren)
HOKA Speedgoat 5 (Herren)
  • dynamischer Trailschuh
  • dampfende Zwischensohle
  • Vibram Außensohle
134,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3 47 1/3
Pronation
neutral
Kategorie
Trail
Kategorie
(Nordic) Walking
Kategorie
Laufschuhe zum Wandern
Dämpfung
normal
Gewicht
291g
Sprengung
4mm
NEU
HOKA ONE ONE Challenger ATR 6 (Damen)
HOKA ONE ONE Challenger ATR 6 (Damen)
  • griffige Sohle
  • robustes Obermaterial
  • Meta Rocker
114,90 € * 130,00 € *
Verfügbar in
38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44
Pronation
neutral
Kategorie
Trail
Kategorie
(Nordic) Walking
Kategorie
Laufschuhe zum Wandern
Dämpfung
normal
Gewicht
229g
Sprengung
5mm
NEU
HOKA Gaviota 4 (Herren)
HOKA Gaviota 4 (Herren)
  • J-Frame für Stabilität
  • bequemes Obermaterial
  • komfortable Dämpfung
154,90 € * 170,00 € *
Verfügbar in
42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3 47 1/3 48 48 2/3 49 1/3 50 2/3
Pronation
gestützt
Kategorie
Training
Kategorie
(Nordic) Walking
Dämpfung
viel
Gewicht
319g
Sprengung
5mm

Laufschuhe für schwere Läufer

Laufschuhe für schwere Läufer

Wer als Läufer oder Läuferin ein paar Kilos mehr auf die Waage bringt, steht beim Laufschuhkauf oft vor der Frage, welche Laufschuhe bei Übergewicht geeignet sind und was es zu beachten gilt. ...weiterlesen

Joggen für Anfänger - richtig laufen lernen

Joggen für Anfänger - richtig laufen lernen

Joggen ist eine natürliche und relativ einfach zu erlernende Sportart, die dir helfen kann, gesund zu leben. In diesem Artikel erklären wir dir, was du zum Joggen brauchst, wie du richtig läufst, ...weiterlesen

Die besten Laufschuhe

Die besten Laufschuhe

Dass Laufschuhe das wichtigste „Tool“ für jeden Läufer sind, ist klar und muss nicht diskutiert werden. Aber, kann man folgende Aussage überhaupt treffen? Laufschuh XYZ ist der beste ...weiterlesen


CO2-Klimabeitrag – wir verdoppeln deinen Klimabeitrag!

Mit deinem Klimaschutzbeitrag unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Und weil auch wir unseren Beitrag leisten wollen, erhöhen wir um den gleichen Betrag, um gemeinsam etwas gegen die Klimakrise zu tun.

Unser Partner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein. Die mit deinem und unserem Beitrag gepflanzten Bäume sind Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen.

Was passiert bei einer Rücksendung? Dein Klimaschutzbeitrag hilft dabei, den Fußabdruck deiner Bestellung zu verkleinern. Deshalb wird dieser im Falle einer Rücksendung nicht erstattet.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.

Dank dir!!