Kostenlose Hin- und Rücksendung von Laufschuhen
  Schnelle Lieferung mit DHL

Test: ALTRA Provision 8

Martin 23.11.2023

Stabilität, wenn du sie am meisten brauchst

Ich freue mich riesig, dass ich mit dem neuen ALTRA Provision 8 einen Laufschuh für Damen und Herren laufen darf, um euch in meinem Testberichts teilhaben zu lassen, wie der stabile Laufschuh mit angepasster Dämpfung schlägt. Die Laufschuhe von ALTRA finden sich immer häufiger an den Füßen von Läuferinnen und Läufer. Auch ich habe schon einige Modell beim Laufen getragen. Ein Punkt schonmal vor weg: der Provision 8 von ALTRA funktioniert in einem überraschend großem Einsatzbereich.

ALTRA Provision 8

Der ALTRA Provision 8 und der erste Eindruck

Auf meinem Schreibtisch steht ein ALTRA-Schuhkarton und ich weiß von meinem Kollegen Lukas, dass sich der neue Provision 8 dort drin befindet. Er hat mir nicht verraten, welche Farbe wir zum Testen bekommen habe und als ich den Karton öffne, lacht mich die orangene Farbvariante an. Ein Schmunzeln huscht über mein Gesicht, denn ich mag kräftige Farben. Wer auf eine zurückhaltende Optik steht, der wird sowohl bei den Damen wie auch bei den Herren mit dem weißen oder schwarzen Farbweg glücklich werden. Insgesamt überzeugt mich das schlichte und dennoch sportliche Design, welches der gesamten ALTRA-Kollektion sehr gutsteht.

Auf den ersten Blick ist die Verarbeitung auf hohem Niveau. Zwischensohle und Obermaterial hinterlassen beim Herausnehmen aus dem Karton einen wertigen Eindruck. Auffällig ist die breitere Zehenbox. Auch beim ALTRA Provision 8 setzt der Hersteller auf den „Footshape Fit“. Hier haben die Zehen genügend Platz, um aufzuspreizen und eine stabile Plattform beim Laufen zu bilden. Zudem bleibt der große Zeh nach vorne ausgerichtet, sodass der Körper mehr eigene Stabilität erzeugen kann. Insgesamt ist der ALTRA Provision 8 auf dem „Standard Footshape Fit“ aufgebaut, der dem Fuß insgesamt mehr Platz und Volumen bietet.

ALTRA Ego-Zwischensohle und „zero drop“

In der Zwischensohle des ALTRA Provision 8 für Damen und Herren kommt das ALTRA EGO-Dämpfungsmaterial zum Einsatz. Es verleiht dem Schuh komfortable Dämpfungseigenschaften, ein reaktives Laufgefühl und bietet gleichzeitig eine solide Struktur für mehr Führung und Unterstützung. Die GuideRail-Technologie auf der Innenseite des Schuhs sorgt während des Abrollens für zusätzliche Stabilität, was Überpronierende und Neutrallaufende, die mehr Unterstützung bevorzugen oder bei ermüdender Muskulatur benötigen, zu schätzen wissen.

Ein weiteres ALTRA-typisches Merkmal ist der Aufbau ohne Höhenunterschied zwischen Ferse und Vorfuß. „Zero drop“ oder null Sprengung sind die Bezeichnungen, die dafür verwendet werden. Alle Laufschuhe von ALTRA basieren darauf, dass eine natürliche Position des Fußes beim Laufen für mehr Komfort und weniger Einschränkungen sorgt. Wenn Ferse und Vorfuß also auf einem Niveau stehen wie in der Barfußbewegung, dann kann der Fuß natürlich abrollen.

Am Fuß selbst sitzt der ALTRA Provision 8 sehr angenehm und ohne zu drücken. Ich habe einen breiteren Mittelfuß und fühle mich mit dem „Standard Footshape Fit“ sehr wohl. Meine Zehen freuen sich, dass sie mehr Volumen haben und sich den Platz nehmen können, den sie benötigen. Auf den ersten Schritten empfinde ich den ALTRA Provision 8 dämpfungstechnisch als komfortabel und straff. Zudem führt der Provision 8 mich sehr angenehm, ohne mich wie auf Schienen in eine Bewegung zu zwingen, die meine Füße nicht machen wollen.

Keine Angst vor ALTRA und seinen typischen Technologien

Bevor ich euch an meinen Laufeindrücken teilhaben lasse, möchte ich noch ein paar Sätze zum ALTRA Provision 8 loswerden. Wer Angst hat, dass der Laufschuh zu weit ist, zu viel Platz bietet oder sich die Füße in „so viel“ Schuh verloren fühlen, dem möchte ich das Anprobieren des Schuhs ans Herz legen. Der Provision 8 umschließt besonders im Fersen- und Mittelfußbereich die Füße sehr ähnlich wie ein Brooks Adrenaline oder ein Saucony München. Das Obermaterial macht einen hervorragenden Job, die Füße sicher zu umschließen und zu halten. Und wer vor dem „zero drop“ zurückschreckt, der wird auf den ersten Schritten merken, dass das Laufgefühl zwar anders ist und der Körper mehr gefordert wird, doch wer sich langsam herantastet, der wird von diesem Trainingseffekt und in der gesamten Laufbewegung profitieren.

Doch genug vom ersten Eindruck. Ich möchte mit dem ALTRA Provision 8 auf zum Laufen und erleben, was der Laufschuh so draufhat.

Laufen im ALTRA Provision 8

Nachdem ich den ALTRA Provision 8 geschnürt habe, mache ich mich auf, um auf meiner Laufrunde verschiedene Untergründe unter die Sohle des Laufschuhs zu bekommen. Das Mischsohlenprofil bietet genügend Profil, um auf den Straßen und auch auf Park- und Schotterwegen unterwegs zu sein. Auch festgetretene Feld- und Waldwege sollten den Schuh nicht vor eine Herausforderung stellen, wenn sie nicht durch zu viel Regen zu tief und schlammig werden.

Der ALTRA Provision 8 beweist sofort, wie komfortabel und bequem er ist. Das Laufverhalten ist angenehm gleichmäßig und gut geführt. Die Dämpfung ist spürbar, aber etwas straffer als erwartet. Das gefällt mir persönlich sehr gut, da so erst gar keine Bedenken aufkommen, dass der ALTRA Provision 8 zu schwammig und kippelig sein könnte. Meine Zehen nutzen den Platz, den sie dank der breiteren Zehenbox haben. Überraschenderweise habe ich in der nicht das Gefühl, einen Stabilschuh mit medialer Unterstützung am Fuß zu haben. Modelle anderer Hersteller führen oder stabilisieren da vom ersten Schritt deutlich mehr.

Über Radwege geht es weiter Richtung Park. Leichter Regen setzt ein und macht den Untergrund glitschig. Dazu kommen die Blätter, die der Herbstwind die letzten Tage von den Bäumen geschüttelt hat. All das sind gute Voraussetzungen, um das Profil des ALTRA Provision 8 herauszufordern. Also drücke ich mich fester ab, versuche den Aufsatz zu variieren und eher schleppend mit Schlappschritt zu laufen. Alles kein Problem für den stabilen Laufschuh, der für einen sicheren Schritt sorgt. Selbst wenn ich etwas flotter werde, rutsche ich nicht weg. Erst wenn ich es forciere, kommt das Profil an seine Grenzen.

Vielseitigkeit schreibt der ALTRA Provision 8 groß

Je länger ich im ALTRA Provision 8 unterwegs bin, desto weniger denke ich an den Schuh. Das ist grundsätzlich sehr gut, da der Laufschuh somit für mich sehr gut funktioniert. Für meinen Testbericht ist das aber nicht so gut, da ich ja Eindrücke sammeln möchte. Also fange ich an, mit dem Lauftempo zu spielen, um den Provision etwas zu fordern. Mir gefällt, wie der Schuh das Tempo annimmt. An alle Raketen da draußen sei allerdings gesagt, dass der ALTRA Provision kein Leichtgewicht und kein Wettkampfschuh ist, der beim Tempo unter 5 min/km und schneller der Richtige ist. Hier gibt es flexiblere Alternativen. Für mich passt das aber. Insgesamt zeigt mir der Stabilschuh seine Vielseitigkeit sowohl in Bezug auf das Lauftempo wie auch bezüglich des Untergrunds. Ich als Neutrallaufender fühle mich sehr wohl im ALTRA Provision 8.

Fazit: Der ALTRA Provision 8 glänzt in vielen Trainingsbereichen

Für mich ist der ALTRA Provision 8 neben dem Torin der vielseitigste von ALTRA. Er überzeugt bei unterschiedlichem Tempo, meistert die verschiedensten Laufuntergründe und eignet sich für Überpronierende wie auch für Neutrallaufende. Beim Laufen macht er viel Spaß und kann auf der kleinen Runde um den Block genauso begeistern wie auf den längeren Läufen.

Die ALTRA-typischen Technologien der breiteren Zehenbox und der nicht vorhandenen Sprengung sind mir schon bekannt. Wer mit dem ALTRA Provision 8 seinen Erstkontakt zu der amerikanischen Marke hat, sollte unbefangen und voller Vorfreude in den Schuh steigen, ihn zuschnüren und einfach loslaufen. Aus meiner Sicht ist der ALTRA Provision 8 auch eine sehr gute Ergänzung zu anderen Laufschuhen und somit auch ein interessanter Zweitschuh für viele.


Unser Autor Martin

Martin von bunert.de

Damals beim Fußball musste ich laufen. Ich musste erst 20 Jahre alt werden, um zu erkennen, dass Laufen Spaß machen kann. Seitdem laufe ich gerne – sowohl in Gruppen als auch allein. Das Laufen ist für mich eine hervorragende Möglichkeit, um fit und aktiv zu bleiben. Zudem hält Laufen jung – das merke ich bei jedem Lauf im Regen, wenn ich jede Pfütze mitnehme.

So testen wir bei bunert.de!

ALTRA Provision 8 (Herren)
ALTRA Provision 8 (Herren)
  • Stabilität und Unterstützung
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • bequemes Obermaterial
139,90 € *
Verfügbar in
42,5 43 44 44,5 45 46 47 48
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
289g
ALTRA Provision 8 (Damen)
ALTRA Provision 8 (Damen)
  • Stabilität und Unterstützung
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • bequemes Obermaterial
139,90 € *
Verfügbar in
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
234g
ALTRA Provision 7 (Herren)
ALTRA Provision 7 (Herren)
  • Balanced Cushioning Platform
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • GuideRail für mehr Stabilität
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
274g
ALTRA Provision 7 (Damen)
ALTRA Provision 7 (Damen)
  • Balanced Cushioning Platform
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • GuideRail für mehr Stabilität
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
40,5 41 42 42,5
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
234g

ALTRA Provision 8 (Herren)
ALTRA Provision 8 (Herren)
  • Stabilität und Unterstützung
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • bequemes Obermaterial
139,90 € *
Verfügbar in
42,5 43 44 44,5 45 46 47 48
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
289g
ALTRA Provision 8 (Damen)
ALTRA Provision 8 (Damen)
  • Stabilität und Unterstützung
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • bequemes Obermaterial
139,90 € *
Verfügbar in
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
234g
ALTRA Provision 7 (Herren)
ALTRA Provision 7 (Herren)
  • Balanced Cushioning Platform
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • GuideRail für mehr Stabilität
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
274g
ALTRA Provision 7 (Damen)
ALTRA Provision 7 (Damen)
  • Balanced Cushioning Platform
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • GuideRail für mehr Stabilität
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
40,5 41 42 42,5
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
234g

Test BROOKS Adrenaline GTS 23

Test BROOKS Adrenaline GTS 23

Der BROOKS Adrenaline GTS 23 ist da. Und er ist und bleibt, was er war - ein stabiler Laufschuh, der mit seinen Eigenschaften die Herzen vieler Läuferinnen und Läufer erobert. Die ...weiterlesen

Test: HOKA Arahi 6

Test: HOKA Arahi 6

Mit dem HOKA Arahi 6 kehrt ein Laufschuh zurück, der von Widersprüchen lebt und die Herzen vieler Überpronierenden höherschlagen lässt. Auf den ersten Blick widersprüchlich ist die atypische Kombination aus Komfort, Stabilität und Leichtigkeit ...weiterlesen

Test: NEW BALANCE Fresh Foam X 860 v13

Test: NEW BALANCE Fresh Foam X 860 v13

Die 860er Serie von NEW BALANCE steht für stabile Allrounder, die mit ihrer Kombination aus Dämpfung, Komfort und Unterstützung Läuferinnen und Läufer in ihren Bann ziehen ...weiterlesen


Preview: ALTRA Provision 6

Der ALTRA Provision 6 ist ein leichter und dynamischer Stabilschuh, der darauf abzielt, dir genau die Unterstützung zu bieten, die du benötigst. Hierzu setzt ALTRA gleich mehrere stabilisierende Technologien ein, die dir zusammen in den richtigen Momenten Halt und Sicherheit geben.

Die wichtigste Technologie betrifft die mediale Unterstützung. Im ALTRA Provision 6 entsteht diese durch eine an der Innenseite verlaufende Führungsschiene, die nur dann eingreift, wenn Support von Nöten ist. So kannst du sicher abrollen, ohne dass der Provision 6 zu stark in deinen Bewegungsablauf eingreift. ALTRA nennt dies die GuideRail-Technologie. Hier besteht Verwechslungsgefahr: Wie viele von euch wissen, verwendet auch BROOKS den Begriff GuideRails.

Zusätzlich verfügt der ALTRA Provision 6 über die InnerFlex-Zwischensohle, die eine gewisse Flexibilität garantiert, bei einer seitlichen Belastung aber verhältnismäßig stabil bleibt. Die Flexibilität entsteht hier durch Einkerbungen in der Sohle, die dafür sorgen sollen, dass die Sohle den Bewegungen deines Fußes folgt. Mit der Kombination aus GuideRail und InnerFlex kann der ALTRA Provision 6 die beiden Gegensätze Stabilität und Flexibilität vereinen.

Unabhängig von diesem Kunststück wird der ALTRA Provision 6, wie jeder andere ALTRA auch, ohne einen Höhenunterschied zwischen Vorfuß und Ferse, der sogenannten Sprengung, auskommen. Dieses Konzept nennt ALTRA Balanced-Cuchioning-Dämpfung. Es soll dir dabei helfen, einen natürlichen Bewegungsablauf zu erreichen, der deine Gelenke und Kochen entlastet.

Insgesamt soll der ALTRA Provision 6 also ein ausgewogener Stabilschuh mit Fokus auf Dynamik sein. Du erhältst von ihm Freiraum in deiner persönlichen läuferischen Entfaltung, kannst dich aber in den richtigen Momenten auf seine Unterstützung verlassen.
Wir sind schon sehr gespannt, du auch? Den ALTRA Provision 6 kannst du dir ab Dezember 2021 im bunert Onlineshop sichern.

ALTRA Provision 7 (Herren)
ALTRA Provision 7 (Herren)
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
274g
ALTRA Provision 7 (Damen)
ALTRA Provision 7 (Damen)
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
40,5 41 42 42,5
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
234g

ALTRA Provision 7 (Herren)
ALTRA Provision 7 (Herren)
  • Balanced Cushioning Platform
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • GuideRail für mehr Stabilität
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
274g
ALTRA Provision 7 (Damen)
ALTRA Provision 7 (Damen)
  • Balanced Cushioning Platform
  • ALTRA EGO-Zwischensohle
  • GuideRail für mehr Stabilität
79,90 € * 150,00 € *
Verfügbar in
40,5 41 42 42,5
Pronation
gestützt
Dämpfung
normal
Gewicht
234g