Kostenlose Hin- und Rücksendung von Laufschuhen
  Schnelle Lieferung mit DHL

Preview: SAUCONY München 4S

SAUCONY veröffentlicht neben dem neuen SAUCONY München 4 gleichzeitig einen Stabilschuh derselben Reihe: den SAUCONY München 4S. Der SAUCONY München 4S hat alle Vorzüge seines Bruders, eignet sich jedoch aufgrund der erhöhten Stabilität besser für Überpronierer. Der SAUCONY München 4S ist der erste Stabilschuh aus der München Reihe von SAUCONY.

hier:

Das wichtigste Detail ist die in der Zwischensohle verbaute PWRRUN RS-Technologie. Diese Dämpfung sorgt für Komfort und erhöht durch die optimierte Energierückführung im Abrollverhalten das Durchhaltevermögen. Durch die FORMFIT-Technologie im SAUCONY München 4S schmiegt sich der Laufschuh an den Fuß an und vermittelt das Gefühl, einen optimal auf den eigenen Fuß zugeschnittenen Schuh zu tragen.

Der SAUCONY München 4S ist eine Ergänzung des München 4 mit erhöhter Stabilität. Jeder Überpronierer, der einen zuverlässigen Schuh sucht, welcher durchaus auch einen Marathon mitmacht, wird sich auf den SAUCONY München 4S freuen. Der SAUCONY München 4S ist ab August 2020 im bunert Onlineshop erhältlich.


Test: NEW BALANCE 860 v10

Test: NEW BALANCE 860 v10

Den Vorgänger bin ich sehr gerne gelaufen und so habe ich mich gefreut, als der neue NEW BALANCE 860 v10 auf meinem Tisch stand. Im eleganten Schwarz gehalten gehört er für mich optisch schon ...weiterlesen

Test: BROOKS Adrenaline GTS 20

Test: BROOKS Adrenaline GTS 20

Der BROOKS Laufschuh Adrenaline GTS 20 geht in die 20. Runde und ist der „älteste“ Laufschuh von Brooks – also ein Klassiker! Seine Beliebtheit verstehen wir und können diese auch belegen: Im ...weiterlesen

Test: MIZUNO Wave Inspire 15

Test: MIZUNO Wave Inspire 15

Ich geb’s zu: Ich bin befangen. Mein erster MIZUNO-Laufschuh war ein Inspire – natürlich gehört dieser Inspire inzwischen einer längst vergangenen Generation an. Weil ich das Modell damals ...weiterlesen