Kostenlose Hin- und Rücksendung von Laufschuhen
  Schnelle Lieferung mit DHL

Test: ON RUNNING Cloudstratus

Milan 01.10.20

Zwei Wolkenschichten

Der Coudstratus ist der erste Laufschuh von ON RUNNING, der über die doppelte Cloud-Power verfügt. Diese macht den Stabilschuh zu einem der komfortabelsten aus dem gesamten ON-Sortiment. Wie gut die Dämpfung ist und ob die für ON RUNNING so typische Dynamik trotzdem gegeben ist, habe ich getestet.

Was bedeuten zwei CloudTec-Schichten?

CloudTec ist das Markenzeichen von ON RUNNING. Die an der Sohle angebrachten luftkissenartigen Elemente drücken sich beim Fußaufsatz ein und dämpfen so den Aufprall. Beim Abrollen dehnen sich die Elemente dann wieder aus und geben die gespeicherte Energie frei. So soll der Lauf gleichzeitig besonders effektiv und maximal komfortabel sein. Im ON RUNNING Cloudstratus sind die CloudTec-Elemente jetzt so angeordnet, dass sie sich in zwei Schichten überlagern. Somit kann der Cloudstratus noch mehr Stoßenergie absorbieren und bietet auch für schwerere Läufer*innen ausreichend Dämpfung.

Zusätzlich zur doppelten CloudTec Schicht profitiert der ON RUNNING Cloudstratus von der Helion superfoam-Technologie. Das temperaturbeständige Dämpfungsmaterial sorgt für eine extreme Dämpfung bei hoher Energieeffizienz. Somit hat der ON RUNNING Cloudstratus alles an Bord, was aus ihm einen super soften und bequemen Stabilschuh macht.

Auch beim Obermaterial ist der Komfortfaktor spürbar. Dieses ist asymmetrisch konzipiert und soll sich so optimal an den Fuß legen. Eine spezielle Schnürung, die bis tief an die Seiten reicht, soll von oben Stabilität und Sicherheit geben.

ON RUNNING Cloudstratus: Eine erste Begutachtung

Bei der ersten Betrachtung lässt sich mal wieder festhalten: In Sachen Design macht niemand ON etwas vor. Der Cloudstratus ist schick und versprüht schon durch seine Optik ein hochwertiges Gefühl. Die auffälligen Cloud-Elemente sind der zusätzliche Eyecatcher zum sonst eher schlichten, aber anmutigen Design. Die zuvor beschriebene Asymmetrie lässt sich bereits mit bloßem Auge sehr gut erkennen, genauso wie die auffällige Schnürung.

In der Hand setzt sich das Gefühl von Qualität weiter fort. Der ON RUNNING Cloudstratus wirkt auf mich sehr hochwertig und enorm exakt gearbeitet. Von ON RUNNING bin ich natürlich nichts anderes gewöhnt, aber trotzdem ist es immer wieder erwähnenswert. Nach dem Anziehen stelle ich dann doch eine Abweichung vom typischen ON-Feeling fest. Normalerweise ist der Stand in Laufschuhen von ON RUNNING eher etwas wackelig, da durch das Speedboard eine leichte Schaukelstuhlform entsteht. Beim Cloudstratus stehe ich aber sehr fest auf dem Boden. Hier macht sich also das Plus an Stabilität und Sicherheit bemerkbar. Ansonsten gibt es wenig Überraschungen:. Das Gefühl am Fuß ist sehr angenehm und die Dämpfung wirklich intensiv. Aber genau damit habe ich auch gerechnet. Die doppelte Wolkenschicht tut genau das, was sie soll. Erwähnenswert ist, dass ich deutlich mehr Platz habe als in anderen Laufschuhen, die teilweise meinen Mittelfuß fast zusammenpressen. Die Passform des Cloudstratus eignet sich also vor allem für Menschen mit normal breiten bis breiten Füßen.

Der Testlauf im ON RUNNING Cloudstratus

Ich gehöre nicht direkt zur Zielgruppe des ON RUNNING Cloudstratus. Ich bin weder besonders groß (sondern eher klein und leicht), noch Überpronierer. Trotzdem reizt mich dieser Test, da ich unbedingt herausfinden möchte, wie die Cloud-Dämpfung in doppelter Ausführung funktioniert.

Deswegen geht es ab auf die Piste mit dem ON RUNNING Cloudstratus. Meine Route verläuft über asphaltierte Gehwege und durch verschiedene Parks mit unterschiedlich hartem Untergrund, insgesamt dominieren aber verdichtete Wege.

Das Laufgefühl im Cloudstratus ist wirklich besonders. Die weiche Dämpfung federt jeden Aufprall perfekt ab und gibt trotzdem noch Kraft für eine gute Abdruckphase. Auch die Stabilität des ON RUNNING Cloudstratus ist bemerkenswert. Somit verzeiht der Cloudstratus auch Unachtsamkeiten großzügig. Leichte Hindernisse wie Schlaglöcher oder von Bäumen gefallene Äste können mir während meines Laufs nichts anhaben. Das Obermaterial sitzt sehr fest an meinem Fuß und garantiert so eine besonders direkte Verbindung mit dem Cloudstratus. Die Stabilität von oben empfinde ich als sehr angenehm. Das liegt auch daran, dass das Obermaterial sehr weich und anschmiegsam ist und nicht drückt.

Am Ende meines Laufs muss ich eingestehen, dass der ON RUNNING Cloudstratus für mich persönlich zu stabil, die Dämpfung der doppelten CloudTec Elemente aber dafür wirklich unschlagbar ist. Es ist ein tolles Gefühl, so weich und federleicht zu laufen.

Fazit: ON RUNNING Cloudstratus

Der ON RUNNING Cloudstratus richtet sich an normalschwere bis schwerere Überpronierer, die es besonders komfortabel mögen. Dieser Laufschuh ist enorm robust und bietet durch seinen großzügigen Aufbau ausreichend Platz für jeden Fuß. Die Stabilität und die hochwertigen Materialien sowie die außergewöhnliche und intensive Dämpfung machen diesen Stabilschuh zum optimalen Begleiter für lange, konstante Läufe. Am besten können die CloudTec-Elemente ihre Dämpfung auf Asphalt und verdichteten Wegen entfalten.


Unser Tester Milan

Milan von bunert.de

Für mich war Laufen immer ein Weg, um mich in der Sommer- und Winterpause beim Fußball fit zu halten. Inzwischen ist Laufen aber eine wichtige Konstante in meinem Alltag geworden. Einerseits kann ich nach langen Tagen beim Laufen abschalten, andererseits kann ich mir immer neue Ziele setzen und meine eigenen Leistungen überbieten. Mir gefällt die Vielseitigkeit dieses eigentlich einseitigen Sports.

So testen wir bei bunert.de!


Cloudstratus Herren
ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • super stabil
  • ideale Dämpfung
  • perfekter Komfort
175,36 € *
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
Verfügbar in
44 44,5 45
Pronation
gestützt
Kategorie
Training
Dämpfung
viel
Gewicht
305g
Sprengung
8mm
Cloudstratus Damen
ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • super stabil
  • ideale Dämpfung
  • perfekter Komfort
175,36 € *
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
Verfügbar in
39 40 40,5 42 42,5
Pronation
gestützt
Kategorie
Training
Dämpfung
viel
Gewicht
274g
Sprengung
8mm
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Herren)
Verfügbar in
44 44,5 45
Pronation
gestützt
Kategorie
Training
Dämpfung
viel
Gewicht
305g
Sprengung
8mm
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
  • ON RUNNING Cloudstratus (Damen)
Verfügbar in
39 40 40,5 42 42,5
Pronation
gestützt
Kategorie
Training
Dämpfung
viel
Gewicht
274g
Sprengung
8mm

Test: NEW BALANCE Fresh Foam 860 v11

Test: NEW BALANCE Fresh Foam 860 v11

Der NEW BALANCE Fresh Foam 860 v11 ist die elfte Variante des stabilen Pendants zum 880er Modell von NEW BALANCE. Nach elf Generationen ist der 860er schon ein echter Klassiker. Fans lieben diesen ...weiterlesen

Test: SAUCONY Guide 13

Test: SAUCONY Guide 13

Der SAUCONY Guide 13 ist ein Stabilschuh, der mittlerweile in der 13. Ausgabe zu haben ist. Nach Nummer 10 folgten zwei Modelle mit dem ISOFIT Design und SAUCONY hat einfach von vorne angefangen zu ...weiterlesen

Test: BROOKS Transcend 7

Test: BROOKS Transcend 7

Seit ich den Brooks Transcend 5 das erste Mal im Einsatz hatte, bin ich verliebt. Klar, der Schuh war optisch kein Highlight, aber von der Dämpfung über die Passform bis hin zur Stabilität hat ...weiterlesen