Kostenlose Hin- und Rücksendung von Laufschuhen
  Schnelle Lieferung mit DHL
Bester Online Shop Lauf-Sport

SAUCONY Kinvara 12 (Damen)

119,90 € * 134,90 € * (11,12% gespart)

Preis inkl. gesetzlicher MwSt., versandkostenfrei; stationäre Preise ggf. abweichend

Versand und Rücksendung kostenlos!

Sofort versandfertig. Lieferzeit:  1-3 Werktage

Laufschuhfarbe

Laufschuhgröße (Größentabelle)

  • B16099.30
Zum Herrenmodell

Expertenmeinung:
Der SAUCONY Kinvara 12 ist ein dynamischer Lightweight-Trainer mit idealer Energierückführung. In der neuesten Variante hält der SAUCONY-Klassiker länger und ist noch schneller.

Lukas bunert online

Unser Experte:
Lukas vom Bunert Onlineshop

Der SAUCONY Kinvara 12 (Damen) ist traditionell einer der beliebtesten Lightweight-Trainer... mehr
Produktinformationen "SAUCONY Kinvara 12 (Damen)"

Der SAUCONY Kinvara 12 (Damen) ist traditionell einer der beliebtesten Lightweight-Trainer überhaupt. Der Neutralschuh überzeugt schon seit Generationen durch seine Dynamik und hohe Energierückführung. In der neusten Variante verändert sich die Laufsohle, um die Haltbarkeit und das Abrollverhalten des SAUCONY Kinvara 12 (Damen) zu optimieren.

PWRRUN und FORMFIT

In der letzten Generation stellte die Marke SAUCONY die Dämpfung und die Passform ihrer Laufschuhe um. Die neuen Technologien heißen PWRRUN und FORMFIT. Auch im SAUCONY Kinvara 12 (Damen) kommen beide wieder zum Einsatz.
Die PWRRUN-Technologie in der Zwischensohle wird mit einer PWRRUN+-Topsole kombiniert. Das Material ist insgesamt leicht und führt die Energie beim Laufen intensiv zurück. So entsteht ein dynamisches Abrollverhalten im SAUCONY Kinvara 12 (Damen).Für die optimale Passform des SAUCONY Kinvara 12 (Damen) ist die FORMFIT-Technologie zuständig. Sie sorgt dafür, dass sich das Obermaterial individuell und passgenau an den Fuß schmiegt. Druck-Elemente überlagern das extrem leichte und atmungsaktive Mesh und geben die nötige Struktur für ein reaktionsfreudiges Lauferlebnis.

Die neue Sohle

Die Neuerungen des SAUCONY Kinvara 12 (Damen) finden vor allem in der Laufsohle statt. Hier kommt zum ersten Mal das XT-900-Material zum Einsatz. Dieses ist besonders abriebfest und sorgt an strategisch wichtigen Stellen für eine höhere Belastbarkeit.
Zusätzlich ist die Geometrie der Sohle so verändert, dass das Abrollen im SAUCONY Kinvara 12 (Damen) noch leichter vom Fuß geht. Die schnellere Übersetzung fördert einen intensiven Laufstil und bringt so eine große Dynamik mit sich.

SAUCONY Kinvara 12 (Damen): Noch dynamischer

Insgesamt ist der SAUCONY Kinvara 12 (Damen) ein leichter und dynamischer Neutralschuh. Wer eine kleinere Sprengung bevorzugt, gerne schnell und auch mal länger läuft, ist mit dem SAUCONY Kinvara 12 (Damen) gut beraten. Am besten läuft sich der Lightweight-Trainer auf befestigten Wegen und Asphalt.

 

Marke : Saucony
Kategorie : Training
neutral/gestützt : neutral
wasserdicht : normales Obermaterial
vegan : nicht vegan (gemäß Hersteller)
Sprengung : 4 mm
Gewicht : 184g
Hersteller-Weite : medium (B)
Hersteller-Nr : S10619
Hersteller-Farbe : Fairytale/Razzle
Vorgängermodell : SAUCONY Kinvara 11
bis 55 kg
55 bis 70 kg
über 70 kg
Supinierer
++
+
-
Neutralläufer
+++
++
+
Überpronierer
+
-
---
Pronation bezeichnet die Einwärtsdrehung des Fußes und ist eine natürliche Dämpfungsbewegung.

+, ++, +++ gute bis sehr gute Eignung
-, --, - - - wenig bis gar keine Eignung

wenig
normal
viel

Eine gute Dämpfung ist eine sehr wichtige Funktion, die ein Laufschuh erfüllen muss. Aber: Manchmal ist weniger mehr.

bis 200g
bis 250g
bis 300g
über 300g

Das Gewicht eines Laufschuhs sollte im Zusammenhang mit dem Gewicht des Läufers stehen – je leichter der Läufer, desto leichter kann auch der Schuh sein.

0-4 mm
5-8 mm
9-12 mm
über 12mm

Sprengung nennt man bei Laufschuhen den Höhenunterschied von der Ferse zum Vorfuß in Millimetern.

Unser Test zum SAUCONY Kinvara 12 (Damen) mehr

Unser Test: SAUCONY Kinvara 11

 

Bei Herbstwetter mit Windböen und Nieselregen ist es so weit: Ich teste erstmals den lang ersehnten neuen SAUCONY Kinvara 12. Der Lightweight-Trainer ist nun in seiner zwölften Generation auf dem Markt und doch gibt es wieder ein paar Upgrades, die das Wesen dieses Laufschuhs perfekt ...mehr

Unser Video zum SAUCONY Kinvara 12 (Damen) mehr
Fragen und Antworten zum "SAUCONY Kinvara 12 (Damen)"
23
Fokus Dynamik / Komfort
Fokus Dynamik 22
Fußaufsatz im Laufschuh
Vorfuß - Mittelfuß, Rückfuß - Mittelfuß 13
Marke
Saucony 21
Laufschuhberater
Anfänger, Laufschuhberater 10
Geschlecht
Damen 18
Pronation
Supinierer leicht, Neutralläufer leicht, Neutralläufer normal 9
Kategorie
Training 6
neutral/gestützt
neutral 14
Dämpfung
wenig 15
Sprengung
0-4 mm 17
Fußaufsatz
Vorfuß, Mittelfuß, Rückfuß 11
Fußform
schmal, normal 16
Gewicht
bis 200 g 19
wasserdicht
normales Obermaterial 20
vegan
nicht vegan

Was ist der SAUCONY Kinvara 12 (Damen) für ein Schuh?

Der SAUCONY Kinvara 12 (Damen) ist ein neutraler Laufschuh und eignet sich daher für Läufer mit einem neutralem Abrollverhalten.
Aus unserer Sicht sind die Highlights des Schuhs:

  • Leicht und dynamisch
  • PWRRUN-Dämpfung
  • FORMFIT-Obermaterial
Des Weiteren zeichnet sich der Laufschuh durch seine Sprengung von 4 Millimeter und einer geringen Dämpfung aus.
Wir haben den Laufschuh bei uns in die folgenden Kategorien einsortiert: Training.

Was kostet der SAUCONY Kinvara 12 (Damen)?

Der SAUCONY Kinvara 12 (Damen) ist bei uns im bunert Onlineshop für 119,90 € erhältlich. Laufschuhe versenden wir grundsätzlich versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Auch die Rücksendung ist für dich kostenlos.

Was wiegt der SAUCONY Kinvara 12 (Damen)?

Der Laufschuh wiegt 184g in der Mustergröße von Saucony. Alles unter 200g ist sehr leicht, alles über 300g ist eher schwer. Je leichter du bist, desto leichter kann dein Schuh sein, je schwerer du bist, desto schwerer sollte auch der Schuh sein. Das Gewicht eines Laufschuhs sollte nie das wichtigste Kriterium beim Laufschuhkaufs sein. Wichtig ist darauf zu achten, dass der Laufschuh vor allem für dich im Punkto Dämpfung und Stabilität optimal geeignet ist.

Welche Sprengung hat der SAUCONY Kinvara 12 (Damen)?

Der SAUCONY Kinvara 12 (Damen) hat eine Sprengung von 4 Millimeter. Bei Laufschuhen nennt man die Höhendifferenz der Sohle zwischen dem Fersenbereich und dem Vorfuß Laufschuhsprengung. Die Sprengung wird meist in Millimeter angegeben. Fast alle Laufschuhe sind im Fersenbereich höher gebaut als im Vorfuß. Wenn du mit der Ferse zuerst aufsetzt, solltest du einen Laufschuh mit 12 bis 9 Millimeter Sprengung wählen. Setzt du mit dem Mittelfuß auf, sind Schuhe mit einer Sprengung zwischen 8 und 5 Millimetern empfehlenswert. Bist du Vorfußläufer, sollte die Sprengung zwischen 4 und 0 Millimetern liegen.

Zuletzt angesehen
CO2-Klimabeitrag – wir verdoppeln deinen Klimabeitrag!

Mit deinem Klimaschutzbeitrag unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Und weil auch wir unseren Beitrag leisten wollen, erhöhen wir um den gleichen Betrag, um gemeinsam etwas gegen die Klimakrise zu tun.

Unser Partner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein. Die mit deinem und unserem Beitrag gepflanzten Bäume sind Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.

Dank dir!!

3,9 kg CO2 kompensiert

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gute Nachrichten! Der CO2- Fußabdruck dieses Produktes von 3,9 kg wird komplett durch diesen Shop kompensiert. Um dies zu erreichen, schützen wir mithilfe unseres Partners Yook Regenwald in Brasilien und unterstützen zusätzlich ein regionales Aufforstungsprojekt im Harz! Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!