Test: BROOKS Levitate 2

Der BROOKS Levitate 2 ist die zweite Version des energiegeladenen Schuhs. Die noch weiter verbesserte DNA AMP Mittelsohle steigert die Energierückführung und verleiht dem Schuh ein flexibles und kraftvolles Laufgefühl. Der neue BROOKS Levitate 2 kommt mit Fit Knit Upper, einem Obermaterial, dass sich ideal an den Fuß anschmiegt. So kombiniert der Neutralschuh besten Tragekomfort mit sicherem Halt. Die Gestaltung der Fersenkappe zielt darauf ab, die Achillessehne vor Reizungen zu schützen.

Mit dem Levitate hat BROOKS die innovative DNA AMP Dämpfung auf den Markt gebracht. Sie speichert die Aufprallenergie und kann sie beim Abdruck des Fußes wieder freigeben. Das macht den Laufschuh besonders dynamisch. Beim Nachfolger BROOKS Levitate 2 hat BROOKS die Dämpfung noch weiter optimiert und setzt neue Maßstäbe.

Neben dem BROOKS Levitate 2 bringt BROOKS im Herbst den Ricochet und Bedlam ganz neu auf den Markt. Die beiden neuen basieren auf der gleichen Dämpfungstechnik, wobei der Ricochet sich als Lightweight-Trainer versteht, während der Bedlam sich als Stabilschuh an Überpronierer richtet. Alle drei Laufschuhe werden ab September 2018 im bunert Onlineshop erhältlich sein.

BROOKS-Levitate-2-Herren_1PssmxeQUT38la