Blog

Der bunert Blog greift Geschichten rund um den Laufsport auf. Wir berichten über Veranstaltungen, informieren über Entwicklungen und Trends in der Laufszene und lassen Experten zu Wort kommen. Regionale Größen des Laufsports erinnern sich an ihren ersten Marathon und plaudern im bunert Blog aus dem Nähkästchen.

Der bunert Blog greift Geschichten rund um den Laufsport auf. Wir berichten über Veranstaltungen, informieren über Entwicklungen und Trends in der Laufszene und lassen Experten zu Wort kommen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Blog

Der bunert Blog greift Geschichten rund um den Laufsport auf. Wir berichten über Veranstaltungen, informieren über Entwicklungen und Trends in der Laufszene und lassen Experten zu Wort kommen. Regionale Größen des Laufsports erinnern sich an ihren ersten Marathon und plaudern im bunert Blog aus dem Nähkästchen.

In letzter Zeit kommen allerdings immer mehr Laufschuhe auf den Markt, die auf die Mittelbrückenkonstruktion verzichten. Laufschuhmarken wie HOKA ONE ONE oder ON verzichten sogar bewusst bei all ihren Modellen auf dieses Element. Aber was hat es mit der Mittelfußbrücke eigentlich auf sich?
Während die Technikübungen bei Spitzenläufern fester Bestandteil des täglichen Trainings sind, ist das Lauf-ABC bei Freizeitläufern oft unbeliebt. Weshalb auch im Park herum hopsen, wenn man stattdessen Kilometer sammeln kann? Wir wollen die Vorteile der Laufschule aufzeigen.
Eine sehr verbreitete und sehr unangenehme Laufverletzung ist die Achillessehnenreizung. Oft kann diese Verletzung sogar dazu führen, dass passionierte Läufer das Laufen an den Nagel hängen. Schwer in den Griff zu bekommen ist die Achillessehnenreizung auf jeden Fall, aber es gibt ein paar Tricks und Tipps, mit denen sich diese Laufverletzung bekämpfen lässt.
Eine sehr verbreitete und sehr unangenehme Laufverletzung ist die Achillessehnenreizung. Oft kann diese Verletzung sogar dazu führen, dass passionierte Läufer das Laufen an den Nagel hängen. Schwer in den Griff zu bekommen ist die Achillessehnenreizung auf jeden Fall, aber es gibt ein paar Tricks und Tipps, mit denen sich diese Laufverletzung bekämpfen lässt.